Star Connect

Logistische Systemintegration über ESB


Verbindet verschiedene Systeme für eine optimale Kettenkooperation

Mit Star Connect können Sie neue Kunden aus Ihrer Logistikkette mit offenen Armen empfangen. Kettenkooperation wird ein Stück einfacher. Mit diesem Steckerblock für Anwendungen sind Sie in der Lage, bestehende Systeme schnell und sicher aneinander zu verknüpfen. So lassen sich mit dieser „Middleware“ nicht nur interne Systeme, sondern vor allem auch Systeme Dritter einfach miteinander verbinden. Nach der Installation in Ihrem Unternehmen können Sie zukünftige Integrationsprobleme schnell und adäquat angehen.

 

Die Vorteile

Skalierbare Cloud-Technologie

Logistiksystemintegration durch skalierbare Cloud-Technologie

Problemlos einstellbare Synchronisierung

Problemlos einstellbare Synchronisierung mit Überwachung und Einstellungen

Zuverlässigkeit

Zuverlässige Daten in Ihrem System

Dashboards und Alarmsignale

Managementdashboards und Alarmsignale

Stufenweise einsetzbar

Stufenweise einsetzbar mit vordefinierten Business Connectors

Zusammenarbeit in der Lieferkette

Kundenspezifischer Workflow durch Lieferkettenintegration

YELLOWSTAR BIETET ÜBERSICHT, EINSICHT UND KONTROLLE

Vom Arbeitsdruck zum Spaß an der Arbeit

Automatisieren ist ein Kinderspiel! Dadurch, dass alle Personen in der Kette miteinander verbunden sind, wird der administrative Arbeitsdruck verringert und Ihre Mitarbeiter haben mehr Zeit, fur die Kundenbeziehung.

Von Informationen zu Einsicht

Jeder Benutzer in der Kette kann ein eigenes Dashboard zusammenstellen. So sehen Sie Kettenprobleme rechtzeitig entstehen und jeder kann selbstständig eingreifen. Nur zusammen können Sie die logistische Kette verbessern.

Von Überraschung zu Kontrolle

Yellowstar verbindet alle Personen in der Kette mit sozialen und mobilen Apps. Dabei vermeiden Sie Fehler, Retouren, unnötige Kilometer, sinnlose Vorgänge und endlose Diskussionen. Stoppen Sie die Zeit-, Geld- und Güterverschwendung!

Wie star connect funktioniert

FAQ - häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert Star Connect?

Star Connect ist ein Open-Source-Enterprise-Service-Bus (ESB von Talend). Dabei handelt es sich um einen Steckerblock von Yellowstar, an den Sie unterschiedliche Anwendungen anschließen können, das um das grafische „Field Mapping“ und Dashboarding ergänzt wurde. Star Connect ist der Regisseur, der Daten korrekt, sicher und wieder auffindbar in Ihrer untergeordneten Anwendungslandschaft speichert. Mehrere Datenbanken und Anwendungen werden standardmäßig mit EDI-Verknüpfungen für die logistische Systemintegration unterstützt. So haben Sie alle Freiheiten, die Anwendungen auszuwählen, die am besten zu Ihrer Betriebsführung passen. Ein klarer Gewinn!  

Wie fügt sich Star Connect in die Star Suite ein?

Die Star Suite von Yellowstar umfasst drei Produkte, mit denen sich Parteien auf verschiedenen Ebenen in der Kette verbinden können. Star Connect ist die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation, die für die Kettenintegration und den Austausch von Daten über EDI-Verknüpfungen zwischen Systemen wie Portbase, Transics, Fleetboard, PTV, Transwide, Transsmart, Ortec, Riege und Wisetech sorgt. Star Access ist eine Mensch-zu-Maschine-Kommunikation mit der Portaltechnologie von Yellowstar, mit der Kunden sich einloggen können, um Informationen einzusehen und hinzuzufügen. Und dann gibt es noch Star Talk für die Mensch-zu-Mensch-Kommunikation, mit der Sie über Instant-Messaging-Anbieter wie WhatsApp oder Skype direkt den richtigen Ansprechpartner erreichen.