Privatsphäre und cookies

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir, Yellow Star Solutions BV, halten es für sehr wichtig, dass mit personenbezogenen Daten sorgfältig umgegangen wird. Personenbezogene Daten werden von uns daher gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet und gesichert. In dieser Datenschutzerklärung erhalten Sie Informationen über unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden auf unserer Website www.yellowstar.com veröffentlicht.

1. Personenbezogene Daten

Wir liefern Software für die Logistikbranche. Um die damit verbundenen Tätigkeiten ordnungsgemäß durchführen zu können, ist es manchmal notwendig, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Personenbezogene Daten sind Daten, die direkt oder indirekt auf Sie zurückgeführt werden können und die uns bei der Nutzung unserer Dienste zur Verfügung gestellt werden.

Personenbezogene Daten werden uns u.a. beim Abschluss eines Vertrages, beim Ausfüllen des Kontaktformulars auf unserer Website oder beim Besuch unseres Bürogebäudes zur Verfügung gestellt. Wir verarbeiten und speichern nur solche personenbezogene Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen oder von denen zum Zeitpunkt der Übermittlung klar ist, dass sie uns zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt werden.

2. Identität

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist:

Yellow Star Solutions B.V., mit Sitz in Barendrecht an der Pesetastraat 40und eingetragen bei der niederländischen Handelskammer unter Kvk-Nr. 24456947.

3. Art von personenbezogenen Daten und Zweck der Verarbeitung

Die folgenden personenbezogenen Daten werden von uns erhoben und gespeichert:

KUNDEN

Art der personenbezogenen Daten

  • Kontaktangaben des Kunden oder seiner gesetzlichen Vertreter (wie z.B. Vorname, Nachname, Firmenname, Titel, Straße und Hausnummer, PLZ und Wohnort, Telefonnummer);
  • Bankverbindungen;

Zweck

  • Die Durchführung Ihres Auftrags und die Verwaltung der daraus resultierenden Kundenbeziehung;
  • Einkauf von Dienstleistungen und Produkten von unserem Lieferanten;
  • Berechnen oder Erfassen von Rechnungsdaten, Ausführung von Zahlungen und Einzug von Forderungen;
  • Management der Kundenbeziehung, Marketing, Kundenverwaltung und Dienstleistungszwecke;

Rechtsgrundlage

  • Erfüllung des Vertrages mit dem Kunden;
  • Einhaltung der gesetzlichen (administrativen) Verpflichtungen;
  • Erfüllung der (vertraglichen) Anforderungen an die (Berufshaftpflicht-)Versicherung;
  • Wahrung des berechtigten Interesses, um die Dienstleistungen für Kunden möglichst effizient erbringen zu können;

Aufbewahrungsfrist

  • Bis zu Jahre nach Erfüllung des Auftrags.

Auswirkungen der Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten

  • Ohne die personenbezogenen Daten können wir den Auftrag möglicherweise nicht (vollständig) wie vom Kunden gewünscht ausführen.

BENUTZER UNSERER WEBSITE

Art der personenbezogenen Daten

  • Kontaktangaben des Benutzers (wie Vorname, Nachname, Firmenname, Titel, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Telefonnummer,IP-Adresse und Klick- sowie Surfverhalten auf www.yellowstar.com);
  • Die vom Benutzer hinterlassene Anfrage, einschließlich der eventuell vom Benutzer angegebenen personenbezogenen Daten in dieser Anfrage;
  • Cookies (s.u. Punkt 6 dieser Datenschutzerklärung);

Zweck

  • Dienstleistungszwecke; um die Anfrage des Benutzers umfassend bearbeiten zu können;
  • Management der Kundenbeziehung, Marketing, Kundenverwaltung;

Rechtsgrundlage

  • Wahrung des berechtigten Interesses, um die Dienstleistungen für Website-Benutzer möglichst effizient erbringen zu können;

Aufbewahrungsfrist

  • Für die maximal benötigte Dauerzur umfassenden, inhaltlichen Bearbeitung der Anfrage des Website-Benutzers, jedoch nicht länger als 2  Jahre.

Auswirkungen der Nichtbereitstellung von personenbezogenen Daten

  • Ohne die personenbezogenen Daten können wir die Anfrage möglicherweise nicht (umfassend) verarbeiten.

4. Aufbewahrungsfristen

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für eine maximale Dauer (wie in Punkt 3 dieser Datenschutzerklärung genannt) speichern, es sei denn, wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten für einen längeren Zeitraum aufzubewahren oder wenn die Aufbewahrung für die Durchführung unserer Tätigkeiten wirklich notwendig ist.

5. Nutzung von personenbezogenen Daten durch Dritte

Personenbezogene Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Wenn wir Dritten Zugang zu Ihren Daten gewähren, erfolgt dies nur, wenn wir sicher sind, dass der Dritte die Daten nur in einer Weise und zu einem Zweck verwendet, der mit dem Zweck zusammenhängt, für den die Daten erhoben wurden, und zwar unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen und nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung. Um dies zu gewährleisten, haben wir mit allen Parteien, denen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, Auftragsdatenverarbeitungs-Verträge getroffen.

Aufbewahrungsfristen

Wir nutzen verschiedene Systeme zur optimalen Durchführung unserer Marktbearbeitung. Nachfolgend wird angegeben, wie lange die Daten gespeichert werden.

  • Google Analytics: 26 Monate nach Ihrer letzten Aktivität auf unserer Website. Daten können außerhalb der EU gespeichert werden, aber Google hält sich zu diesem Zweck an das Privacy Shield.
  • CRM: Wir speichern personenbezogene Daten für unsere Marketingzwecke. Wenn sich herausstellt, dass eine Person bei dem betreffenden Unternehmen nicht mehr beschäftigt ist bzw. dort keine relevante Position mehr inne hat, wird dies entsprechend in unserem System angepasst und nach einem Jahr werden diese Daten in unserem System gelöscht. Danach stehen diese Daten noch einen Monat lang in Backups zur Verfügung, danach werden sie endgültig gelöscht. Unsere Daten werden in den Niederlanden (innerhalb der EU) gespeichert.
  • SharpSpring: Wir speichern personenbezogene Daten für unsere Marketingzwecke. Die Daten in SharpSpring werden mit unserem CRM-System synchronisiert. Stellt sich heraus, dass eine Person nicht mehr bei dem betreffenden Unternehmen beschäftigt ist, wird diese Person von der weiteren Kommunikation abgemeldet. Diese Daten werden nach einem Jahr aus dem System gelöscht. SharpSpring speichert personenbezogene Daten in Backups für sieben Tage nach Löschung. Daten können außerhalb der EU gespeichert werden, aber SharpSpring hält sich zu diesem Zweck an das Privacy Shield.

Für weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten in diesen verschiedenen Systemen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens.

6. Nutzung von Cookies

Wir nutzen Cookies beim Angebot von elektronischen Diensten. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die zusammen mit den Seiten einer Website gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers oder auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet gespeichert wird. Dies ermöglicht es uns u.a., verschiedene Zugriffe auf Seiten der Website zu kombinieren und das Verhalten der Nutzer zu analysieren. Dies wiederum hilft uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern. Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies und Ihre Rechte diesbezüglich finden Sie Nachfolgend.

7. Recht auf einsichtnahme und Berichtigung

  • Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, wenn Sie z.B. der Ansicht sind, dass die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für die Durchführung unserer Tätigkeiten oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung nicht erforderlich ist.
  • Sie haben das Recht auf Einsichtnahme in Ihre personenbezogenen Daten. Das bedeutet, dass Sie nachfragen können, welche Ihrer personenbezogenen Daten registriert sind und für welche Zwecke sie verwendet werden.
  • Wenn Sie glauben, dass wir falsche personenbezogene Daten zu Ihrer Person haben, können Sie diese korrigieren lassen. Sie können uns auch bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, auch für den Zeitraum, den wir benötigen, um Ihre Anfrage oder Beschwerde zu prüfen.
  • Sie können uns auch bitten, Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen zu entfernen.
  • Außerdem können Sie von uns verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermittelt werden.

Darüber hinaus können Sie auch:

  • Ihre Einwilligung widerrufen:B. für den Empfang von elektronischen Mailings. Sie können dies tun, indem Sie sich von unseren elektronischen Mailings abmelden. Wenn Sie Ihre Einwilligung zu einer anderen Verarbeitungsart widerrufen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
  • Eine Beschwerde an die niederländische Datenschutzbehörde richten: Glauben Sie, dass wir nicht in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen handeln? Dann möchten wir das natürlich gerne erfahren und so schnell wie möglich nach einer Lösung suchen. Sie haben seit dem 25. Mai 2018 auch das Recht, sich direkt bei der niederländischen Datenschutzbehörde „Autoriteit Persoonsgegevens“ zu beschweren, aber wir hoffen natürlich aufrichtig, dass dies nicht notwendig ist.

Wir werden Ihrer Bitte nachkommen, es sei denn, wir haben ein zwingendes, Ihr Datenschutzinteresse überwiegendes berechtigtes Interesse, Ihre Daten nicht zu löschen. Sobald wir die Daten gelöscht haben, können wir aus technischen Gründen nicht sofort alle Kopien der Daten aus unseren Systemen und Backup-Systemen entfernen. Wir können uns weigern, den obigen Aufforderungen nachzukommen, wenn die Anfragen unangemessen häufig vorkommen, einen unangemessen hohen technischen Aufwand erfordern oder unangemessen schwere technische Auswirkungen auf unsere Systeme haben oder die Datenschutzrechte von anderen Personen gefährden.

Die oben genannten Anfragen oder Beschwerden können Sie an uns richten, indem Sie einen Brief mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Telefonnummer und einer Kopie Ihres gültigen Ausweises an marketing@yellowstar.com Vergessen Sie nicht, Ihre Bürgerservicenummer (wenn Sie einen niederländischen Ausweis haben) auf der Kopie Ihres Identitätsnachweises unleserlich zu machen und Ihr Foto auf dem Ausweis abzudecken, bevor Sie diesen mitschicken. Sie erhalten innerhalb von 4 Wochen eine Antwort.

8. Sicherheit

Wir werden alle angemessenen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Sie vor unbefugtem Zugriff oder Veränderung, Offenlegung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Dabei halten wir uns an die geltenden Sicherheitsstandards.

Sollte es trotz der getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zu einer Datenschutzverletzung kommen, der Ihre personenbezogenen Daten beeinträchtigen könnte, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren. Wir werden Sie auch über die Maßnahmen informieren, die wir ergriffen haben, um die Folgen zu begrenzen und Wiederholungen in Zukunft zu vermeiden.

9. Website von dritten

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Dritten, die über Links mit unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Websites Ihre personenbezogenen Daten vertrauenswürdig oder sicher behandeln. Lesen Sie vor der Nutzung der jeweiligen Website immer die Datenschutzerklärung dieser Website durch, um mehr darüber zu erfahren, wie diese mit Ihren Daten umgehen.

10. Kontakt und Beschwerden

Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die Marketingabteilungunter marketing@yellowstar.com.

Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne weiter, wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten haben. Sollten Sie dennoch eine Beschwerde bezüglich unserer Verwendung Ihrer Daten haben, haben Sie gemäß den Datenschutzbestimmungen auch das Recht, eine Beschwerde an dieniederländische Datenschutzbehörde zu richten.Sie können sich zu diesem Zweck direkt mit der sogenannten „Autoriteit Persoonsgegevens“ in Verbindung setzen.

COOKIES-ERKLÄRUNG

Wir, Yellow Star Solutions B.V.,legen großen Wert darauf, dass Sie wissen, welche Cookies unsere Website www.yellowstar.comnutzt und für welche Zwecke sie verwendet werden. Wir möchten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website so weit wie möglich gewährleisten. In dieser Cookie-Erklärung erhalten Sie Informationen über die verschiedenen Cookies, die von unserer und über unsere Website verwendet werden sowie für welche Zwecke. Wir behalten uns das Recht vor, diese Cookie-Erklärung zu ändern. Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht.

1. Cookies

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die zusammen mit Seiten dieser Website [und/oder Flash-Anwendungen] gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Die darin gespeicherten Informationen können bei einem späteren Besuch an unsere Server zurückgeschickt werden.

2. Arten von Cookies

Die folgenden Cookies werden von uns verwendet:

  • PermanenteCookies, erhalten von Verarbeitungsverantwortlicher

Mit Hilfe eines permanenten Cookies können wir Sie erkennen, wenn Sie unsere Website erneut besuchen. Dadurch kann die Website gezielt auf Ihre Präferenzen eingestellt werden. Auch wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung von Cookies gegeben haben, erinnern wir uns an diese Entscheidung mittels eines Cookies. Auf diese Weise müssen Sie Ihre Präferenzen nicht immer wieder erneut angeben, was Ihnen Zeit spart und Ihnen die Nutzung unserer Website erleichtert. Diese Cookies werden maximal 1 Jahr lang gespeichert. Permanente Cookies können Sie über die Einstellungen in Ihrem Browser löschen.

  • Permanente Cookies, erhalten von Yellowstar.com

Diese Cookies werden verwendet, um Anfragen an den Server zu senden, um die Erreichbarkeit der Website zu gewährleisten. Diese Cookies werden nach Ihrem Besuch auf der Website gelöscht.

  • Session Cookie, erhalten von Verarbeitungsverantwortlicher

Diese Cookies werden gesetzt, um Informationen über Ihren Besuch auf der Website zu speichern. Sie merken sich die Anzahl der Seiten, die Sie besuchen, wie lange Sie auf unserer Website sind, welche Seiten Sie sich ansehen und wie oft Sie wiederkommen. Dies ermöglicht es uns, unsere Dienstleistung so weit wie möglich an das Surfverhalten unserer Besucher abzustimmen. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

  • Analyse Cookie, erhalten von Google Analytics

Über unsere Website wird ein Cookie von Google im Rahmen deren „Analytics“-Dienstleistung gesetzt. Wir nutzen diese Dienstleistung, um nachzuvollziehen und Berichte darüber zu erhalten, wie Besucher unsere Website nutzen. Google kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern sie gesetzlich dazu verpflichtet werden oder insofern Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir haben einen Auftragsdatenverarbeitungs-Vertrag mit Google geschlossen und Google erlaubt, die über Analytics erhaltenen Informationen für andere Google-Dienste zu nutzen.

Die Weitergabe von IP-Adressen an Google via Analytics wurde von uns nicht deaktiviert. Diese Cookies werden maximal 2 Jahre gespeichert.

  • Tracking Cookies, erhalten von Verarbeitungsverantwortlicher 

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir ein Cookie auf Ihrem Gerät, das wir abfragen können, sobald Sie unsere Website besuchen. So können wir feststellen, dass Sie neben unserer Website auch auf der/den entsprechenden anderen Website(s) in unserem Netzwerk waren. Das so erstellte Profil ist nicht gekoppelt an Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse u.Ä., sondern dient nur dazu, zu Ihrem Profil passende Werbung anzubieten, damit diese so relevant wie möglich für Sie ist.

  • Tracking Cookies, erhalten von Dritte (Google, YouTube, Facebook, Twitter, LinkedIn usw.)

Mit Ihrer Erlaubnis setzen unsere Inserenten Tracking-Cookies auf Ihren Geräten. Sie verwenden diese Cookies, um zu verfolgen, welche Seiten Sie von ihrem Netzwerk aus besuchen, um ein Profil Ihres Surfverhaltens zu erstellen. Dieses Profil ist zum Teil auf der Grundlage vergleichbarer Informationen aufgebaut, die sie durch Ihren Besuch auf anderen Websites in ihrem Netzwerk erhalten. Dieses Profil ist nicht an Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und ähnliche uns bekannte Daten gekoppelt, sondern dient nur dazu, zu Ihrem Profil passende Werbung anzubieten, damit diese so relevant wie möglich für Sie ist.

Diese anonymisierten Informationen über Ihr Verhalten auf unserer Website können an Dritte weitergegeben werden, da wir auf verschiedenen Seiten ein Pixel eines Dritten in unsere Website integriert haben. Es ist uns nicht möglich, diese Informationen zu Ihnen persönlich zurückzuverfolgen. Wenn Sie wissen möchten, welche Daten dieser Dritte über Sie verarbeitet, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklä-rung dieses Dritten zu konsultieren.

3. Recht auf Einsichtnahme, Berichtung oder Löschung

Sie haben ein Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Siehe unsere Datenschutzerklärung. Geht es um die Einsichtnahme in personenbezogene Daten, die mit einem Cookie verknüpft sind, sollten Sie eine Kopie des betreffenden Cookies mitschicken. Sie finden sie in den Einstellungen Ihres Browsers.

4. Ein- und ausschalten von Cookies und deren Löschung

Sie können über die Browsereinstellungen Ihres Computers bereits gesetzte Cookies löschen und das Setzen von neuen Cookies verweigern. Die konkrete Einstellungsart variiert je nach Browser, schauen sie das ggf. in der HilfefunktionIhres Browsers nach.Darüberhinaus können Sie die meisten Cookies, die bei der Nutzungder Websitegesetzt werden, sowohleinzeln als auch kollektiv ablehnen. Siehe: youronlinechoices.com/de/. Hier sehen Sie auch, welche der oben genannten Cookies in Ihrem Browser aktiv sind.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Cookies ablehnen und/oder löschen, können Sie möglicherweise nicht immer alle Funktionen der Websitenutzen.Darüber hinaus wirkt sich die Ablehnung oder Löschung von Cookies nur auf den Computer und Browser aus, auf dem Sie diese Einstellungen vornehmen. Wenn Sie mehrere Computer und/oder Browser verwenden, müssen Sie die obigen Schritte auf allen Geräten und bei allen Browsern wiederholen.

5. Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Verwendung von Cookies haben, wenden Sie sich bitte an die Marketingabteilungüber marketing@yellowstar.com.